Ich liebe das #Reisen...ob nah oder fern! ❀️ Dazu die #Fotografie πŸ“Έ und die #Natur 🌻

Schlagwort: skyline

π•€π•žπ•‘π•£π•–π•€π•€π•šπ• π•Ÿπ•–π•Ÿ π•§π• π•ž ℂ𝕙𝕒𝕠 ℙ𝕙𝕣𝕒π•ͺ𝕒 β„π•šπ•§π•–π•£β€¦II

Die EindrΓΌcke, die man wΓ€hrend dieser Bootstour auf dem Chao Phraya River in Bangkok bekommt, sind wirklich einzigartig und atemberaubend. Eine so riesige Millionenstadt im Alltagsleben auf dieser exponierten Position zu beobachten, ist wirklich exklusiv.

Im Großraum Bangkok leben ΓΌber 30 Millionen Menschen und der Fluss ist quasi eine der Lebensadern, auf der die Menschen mit den Bootslinien im Alltag schnell von A nach B kommen. Die Preise sind auch fΓΌr normale ThailΓ€nder sehr erschwinglich, gerade einmal ein paar Cent pro Tour, ein Γ–PNV auf dem Wasser.

Vom Boot aus sieht man bekannte Wahrzeichen der Stadt, wie zum Beispiel Wat Arun oder andere große Tempelanlagen, dazu die breit aufgefÀcherte Skyline mit den vielen Wolkenkratzern, aber auch dem regen Schiffsverkehr mit vielen großen und unzÀhligen kleinen Schiffen kann man wunderbar zu schauen.

π”Ήπ•’π•Ÿπ•˜π•œπ• π•œ (π•‹π•™π•’π•šπ•π•’π•Ÿπ••; π•„π•šπ•₯π•₯𝕖 𝕄À𝕣𝕫𝕖 πŸšπŸ˜πŸšπŸ›)

Instagram

Chao Phraya River Bangkok; Thailand Mitte MΓ€rz 2023
Chao Phraya River Bangkok; Thailand Mitte MΓ€rz 2023
Chao Phraya River Bangkok; Thailand Mitte MΓ€rz 2023
Chao Phraya River Bangkok; Thailand Mitte MΓ€rz 2023
Chao Phraya River Bangkok; Thailand Mitte MΓ€rz 2023
Chao Phraya River Bangkok; Thailand Mitte MΓ€rz 2023
Chao Phraya River Bangkok; Thailand Mitte MΓ€rz 2023
Chao Phraya River Bangkok; Thailand Mitte MΓ€rz 2023
Chao Phraya River Bangkok; Thailand Mitte MΓ€rz 2023
Chao Phraya River Bangkok; Thailand Mitte MΓ€rz 2023

mehr aus Thailand HIER

𝔻𝕒𝕀 π•žπ• π•£π•˜π•–π•Ÿπ••π•π•šπ•”π•™π•– π”Ήπ•’π•Ÿπ•˜π•œπ• π•œ…

Schon ging es also weiter, das nΓ€chste Ziel war die Insel Koh Kood, im SΓΌdosten von Thailand, vor der KΓΌste von Kambodscha gelegen. Am Morgen stand aber erst einmal die Fahrt durch Bangkok auf dem Programm. 

Auch wenn mir dieser Anblick schon ein wenig vertraut war, ich war wieder fasziniert von der schieren Grâße dieser Stadt. Ganze Viertel sind gepflastert mit Wolkenkratzern oder zumindest sehr hohen Wohntürmen. Was für ein Moloch.

Trotzdem hatten diese morgendlichen Minuten der Stadtdurchfahrt etwas vertrΓ€umtes, verschlafenes, wahrscheinlich hervorgerufen durch den leichten Dunst in BodennΓ€he. Ob das nun der typische Großstadtsmog oder Bodennebel war, konnte ich noch nicht einmal sagen. Aber es war faszinierend. 

π”Ήπ•’π•Ÿπ•˜π•œπ• π•œ (π•‹π•™π•’π•šπ•π•’π•Ÿπ••; π”Έπ•Ÿπ•—π•’π•Ÿπ•˜ 𝕄À𝕣𝕫 πŸšπŸ˜πŸšπŸ›)

Instagram

Bangkok; Thailand Anfang MΓ€rz 2023
Bangkok; Thailand Anfang MΓ€rz 2023
Bangkok; Thailand Anfang MΓ€rz 2023
Bangkok; Thailand Anfang MΓ€rz 2023

© 2024 Markus Reiseblog

Theme von Anders NorΓ©nHoch ↑